Wege in den Lehrberuf

Wer Lehrer/in werden möchte, sollte sich zuerst mit der Frage beschäftigen, auf welcher Schulstufe er oder sie gerne unterrichten möchte.

  • Den Weg über die Pädagogische Hochschule wählt man, um ein Lehrdiplom für die Stufen Kindergarten/Unterstufe, Primarstufe oder Sekundarstufe I zu erwerben. Während das Lehrdiplom für die beiden unteren Stufen bei einem Vollzeitstudium in 6 Semestern erworben werden kann (Bachelorabschluss), braucht es für ein Lehrdiplom auf Sekundarstufe I mindestens 9 Semester (Bachelor- und Masterabschluss).
  • Der Weg über die Universität ist möglich bei einem Sek I-Studium, bei einem Sek II-Studium (Lehrdiplom für Maturitätsschulen) ist er zwingend. Nach dem universitären Bachelorabschluss in möglichst zwei Unterrichtsfächen kann man entweder für die Masterphase an die Pädagogische Hochschule wechseln, wo man dann die Masterphase absolviert und ein Lehrdiplom Sek I erwirbt. Ist das Ziel ein Lehrdiplom für Maturitätsschulen, wird auch die Masterphase an der Universität absolviert – ergänzt durch ein 2-3 semestriges Didaktik/Methodik-Studium an der Pädagogischen Hochschule. 

Es gibt aber noch viele weitere Wege in den Lehrberuf:

  • Man kann auch ohne Matura ein Lehrdiplomstudium an einer Pädagogischen Hochschule beginnen, wenn man ein Aufnahmeverfahren mit anschliessender Eintrittsprüfung (z. B. Ergänzungsprüfung oder «Admission sur dossier») besteht.
  • Fachlehrer/innen an Berufsschulen steigen oft direkt aus der Wirtschaft ins Bildungswesen ein. Sie absolvieren dann parallel zu ihrer Lehrtätigkeit eine Ausbildung z. B. am Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung in Zollikofen bei Bern.
  • Lehrer/innen werden auch in der Erwachsenenbildung gebraucht. Für diese Tätigkeit kann man sich auf unterschiedlichste Weise qualifizieren.
  • Es gibt überdies eine Reihe von Möglichkeiten, ausserhalb des offiziellen Schulsystems lehrend tätig zu sein, z. B. als Skilehrer/in oder als Trainer/in.

Auf der folgenden Seite finden Sie weitere Informationen zu Studienmöglichkeiten: Studieren in der Schweiz - swissuniversities

Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Schulstufen und wie Sie zu den entsprechenden Lehrdiplomen gelangen.

Eine Übersicht über alle in der Schweiz bestehenden Studiengänge an den einzelnen Pädagogischen Hochschulen finden Sie hier.

jk